Februar 2018 – Update 2



2018: Durchgestartet

Das Jahr 2018 ist nun voll in Gange. Mittlerweile sollten sich alle an die neue Jahreszahl im Datum gewöhnt haben, und die ersten Treffen unserer User Group haben wir auch bereits absolviert. Zeit für einen kurzen Review und einen Ausblick auf die kommenden Tage.

Wir haben uns nun bereits zwei Mal getroffen und über spannende Themen geredet. Da war als erster Philip Hausmaier, der im Januar einen Vortrag bei uns hielt. “UIs in Mixed Reality-Umgebungen” war sein Thema. Während des Vortrags zeigt uns Philip, welche Herausforderungen an das Design von Benutzerschnittstellen in einer Mixed Reality-Umgebung (oder auch Augmented Reality) gestellt werden. Visual Cues, Menüs, Spatial Sound, Orientierung waren nur ein paar der Begriffe, die Philip uns in diesem Vortrag näher gebracht hat. Das ganze am Beispiel der Microsoft HoloLens. An diesem Abend hatten wir zum Vergleich auch ein HP Mixed Reality Headset dabei. Nach dem Vortrag konnten die Teilnehmer beide Geräte ausführlich ausprobieren. Wir mussten feststellen, dass Microsoft den Begriff Mixed Reality dann doch etwas weiter auffasst, als man denken würde… 😉 Bilder und die Materialien des Vortrags findet Ihr wie immer auf unserer Materialien-Seite.

Im Februar hat Robin Sedlaczek den zweiten Vortrag in diesem Jahr gehalten. In Robin’s Vortrag ging es um Azure Cosmos DB, Microsoft’s neuen Datenbank-Service in der Cloud. Globale verteilt, hoch skalierbar, garantierte Datendurchsätze und niedrige Latenzen, 5 frei wählbare Konsistenzmodelle und Multi-Modell/Multi-API definieren den neuen Cloud-Service von den Redmondern. Robin zeigt uns, was hinter Cosmos DB steckt, wie diese unter der Haube funktioniert, welche Anwendungsfälle denkbar sind und wie man sie benutzt. Die Folien zu diesem Vortrag findet Ihr ebenfalls auf unserer Materialien-Seite.

Was kommt als nächstes?

Was kommt nun als nächstes? Leider haben wir noch keinen genauen Termin für unser März-Meetup. Dieses folgt dann umgehend. Dennoch stehen ein paar sehr interessante Events und Community-Veranstaltungen an. An dieser Stelle möchten wir Euch kurz auf diese hinweisen.

  1. Data Science Open Space: Der Data Science Open Space ist eine Community-Konferenz rund um die Themen Statistik, maschinelles Lernen, Data-Mining und künstliche Intelligenz. Sie findet am 10. und 11. März 2018 in Berlin statt. Niedrige Ticketpreise garantiert.
  2. Spartakiade: Die Spartakiade ist ebenfalls eine Community-Konferenz von den Machern des Data Science Open Spaces. Sie findet am 17. und 18. März 2018 in Berlin statt. Anspruchsvolle Workshops stehen hier im Vordergrund. Niedrige Ticketpreise garantiert.
  3. Magdeburger Developer Days: Die Magdeburger Developer Days finden vom 09.-11. April 2018 statt. Diesmal nicht in Berlin, sondern, wer hätte es gedacht, in Magdeburg. Auch diese Konferenz ist eine Community-Konferenz und bietet garantiert niedrige Ticketpreise. Neben Ganztagsworkshop bietet diese Konferenz unzählige Sessions rund um die Softwareentwicklung.

Wir empfehlen diese Konferenzen, da sie von der Community für die Community gemacht werden! Finanzielle Interesse stehen hier nicht im Vordergrund, sondern Ihr als Entwickler und Teilnehmer. Und so gestalten sich diese Events auch. Also, schnell mal reinschauen und Tickets sichern! Ihr werdet es nicht bereuen.

Bis bald

Das war es erst einmal von unserer Seite. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.